| Startseite | Kontakt | Wir über uns | Impressum | AGB   
Raiffeisen-Markt
  Energie
  Reitsport
  Agrar
  Service
  Holzpellets

Raiffeisen - Holzpellets sind hochqualitative Holzpellets, die über die Raiffeisen Bio-Brennstoffe GmbH und ihre Partnergenossenschaften vertrieben werden. Um den Verbrauchern ein störungsfreies, energiesparendes Heizen zu garantieren, unterliegen Raiffeisen- Holzpellets genormten Qualitätsanforderungen.

Sie entsprechen in allen Punkten den Qualitätsanforderungen der DIN 51731, der vorherrschenden DIN-Norm für Holzpellets in Deutschland. Darüber hinaus sind Raiffeisen- Holzpellets mit dem "DIN plus" Zertifikat ausgezeichnet, welches weitere Anforderungen an Pellets, wie z. B. Abriebfestigkeit oder Prüfverfahren, regelt.

Seit August 2011 ist die Raiffeisen Bio-Brennstoffe GmbH zusätzlich nach dem europäischen System ENplus (Klasse A1) zertifiziert. Mit dem neuen Gütesiegel ENplus setzt das Detusche Pelletinstitut (DEPI) die europäische Norm für Holzpellets (prEN 14961-2) um. Neben der gleichbleibend hohen Produktqualität des Brennstoffs Holzpellets berücksichtigt die ENplus-Zertifizierung sogar die gesamte Produktions- und Lieferkette. So kann der Verbraucher die hohe Brennstoffqualität von der Herstellung über die Lagerung bis zum Transport zurückverfolgen.

Holzpellets bieten wir in folgenden Gebinden an:

  • Sackware (15 kg)
  • lose

Bei Fragen und Bestellungen steht Ihnen Herr Funken unter 02845/9591-16 zur Verfügung.